Datum/Zeit
Date(s) - 25/06/2019
17:00 - 18:30

Kategorien


image_pdfimage_print

Rückwärtslaufen, “gehen” macht glücklich, steigert das Selbstbewusstsein und kann ein echter Jungbrunnen sein.

Möchtest du mit mir im 3. Wiener Bezirk mit dem Amateur- „Retrorunning“ starten? Hierbei geht es um eine Freizeitbeschäftigung, wobei die Teilnahme auf eigener Verantwortung erfolgt.

Welche BeDeutung sich hinter dieser für dich und dein Leben verbirgt, kann nach einigen Wochen spürbar werden.
Wir werden gemeinsam üben und paarweise laufen. Einer geht dabei mit Achtsamkeit vorwärts, der andere übt sich im Vertrauen 😉

Eine kurze Zusammenfassung der Vorteile des Rückwärtslaufens.

GUTE LAUNE, DIE SICH SCHNELL VERBREITET – SOGAR BEI DEN ZUSCHAUERN…

Ein fantastischer Effekt auf die feine Muskulatur des Gesichtes, ebenso wird für ein glattes Hautbild gesorgt. Zudem tonisiert und belebt die frische Luft deine Wangen. Ebenso werden automatisch sonst wenig genutzte Muskeln aktiviert, die in der Alltagbewegung nicht so oft in Anspruch genommen werden.

Du kannst die Welt aus einer komplett neuen Perspektive betrachten 🙂 und siehst, wie sie sich erweitert. Dadurch erweitert sich auch dein Horizont. Das Gleichgewicht wird gefördert und du kommst wie durch Zauber in deinen physischen Körper.

Nicht zu unterschätzen ist die Freude hinsichtlich neuer Bekanntschaften und die Nähe zur Natur, die einfach dazugehört. Wenn du mehr über die zahlreichen positiven Wirkungen erfahren möchtest, klick HIER.

Am besten meldest du dich jedoch gleich kostenlos an und ich freue mich auf das bald stattfindende Rückwärtslaufen in der Prater Hauptallee im 3. Bezirk.

Dieses findet jede “Schön”wetter Woche dienstags und donnerstags zwischen 17Uhr und 19Uhr statt.

Melde dich gleich an, um an dieser nicht nur erheiternden, sondern auch sehr gesunden Freizeitbeschäftigung teilzunehmen.

Beginn: 25.6.2019

Nähere Informationen über den genauen Ort nach schriftlicher Anmeldung.

 

 

Buchungen