Ganzheitliche Betrachtung der Lebensumstände

Meine Philosophie

Impulse, die uns begleiten werden: Selbsterkenntnis, der Weg der Veränderung. Werde, der du bist. SelbstErKenntnis, WertWeltWandel. Mein zentrales Ziel als Mentorin ist es, Menschen zu helfen, mit ihren Lebensthemen und deren Ursachen und Wirkungen, die sie bewegen, selbst fertig zu werden. Dies bezeichne ich als WertWeltWandel. Gerne begleite ich dich in 1030 Wien.

Der WertWeltWandel

WertWeltWandel bedeutet, Verantwortung zu übernehmen für das eigene Leben, ebenso für unsere Gedanken und Emotionen. Offenheit ist die Grundlage, um eingefahrene Situationen verlassen zu können. So können wir erneut Nähe spüren und der Liebe zugänglich werden. Es gibt kein Wort, um das auszusprechen, was in mir ist. Ich kann es nur in dem Maße bezeichnen, in dem du es schon auf anderen Wegen als durch das Wort verstehst. Etwa durch das Wunder der Liebe oder weil du mir gleichst. Die Verbundenheit mit dem, was gerade ist, sowie dessen Anerkennung bedeutet die Übernahme der vollen Verantwortung dafür, dieses Gefühl wahrzunehmen, anzunehmen und, wenn notwendig, neue Entscheidungen zu treffen, um die Gegenwart zu verändern. Wie ich über mich selbst denke, so denken die anderen über mich und so fühle ich mich.

Meditation in 1030 Wien

Möge das Selbstvertrauen in mir Erwachen, Freude und Fülle mich umgeben, ich möchte sicher sein, freudig sein, gesund sein und in Frieden sein. Die bedingungslose Liebe soll durch mich fließen, meine Lebensumstände heilen jetzt. Mögen sich die Sichtbarkeit und Gegenwertigkeit meiner Gabe mitsamt ihrer Wirksamkeit ausdehnen. Deren Kraft und Schönheit durch mich in die Welt strahlen und die Gegenwart verschönernd bereinigen. Der wahre Wert bin ich. Durch einen klaren, ruhigen Geist und den Fokus auf das Wesentliche erschaffe ich selbst die Realität, in Kontakt und Verbundenheit mit der Quelle allen Seins. Meine Lebensumstände spiegeln mir zurück, wofür ich die Welt halte.