Sendebewusstsein – META ZahlenDeutung

image_pdfimage_print

Inspiration zu Lebensumständen aus der schamanischen Sichtweise
Lebensumstände haben mit dem Seelenplan zu tun und der Seelenplan ist in uns in Form von Schwingungen, Wellen und Frequenzen vorhanden. So wirkt dieser selbstverständlich und gegenwertig und ist nicht manipulierbar, sondern kann nur für einen klaren Klang geklärt werden.
Stell dir vor, dass dein Körper ein Radio ist, der mit einem Empfangsmodus ausgestattet ist. Der Radio kann alle bzw. beliebig viele Sender empfangen und abspielen.

WIR SELBST wählen aber den gewünschten Sender aus. Das geschieht innerlich und nach meiner Wahrnehmung in der echten Stimmung. (manchmal ..zeigen wir nach außen etwas anderes als das, was wir wirklich fühlen). Das echte innere Gemüt wird in die Welt gesendet und die Welt antwortet darauf mit unverfälschter Resonanz. Das äußere Erscheinungsbild der Welt verdeutlicht, wie man die Welt sieht. Einfach formuliert fällt mir folgender Spruch meiner Oma ein:

„Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus“.
Genauso wie eine gewünschte Radiosendung gehört werden kann, wenn wir den Radio auf jenen Frequenzbereich einstellen, der die gewünschte Sendung ausgestrahlt, hat jeder von uns seinen Sendemodus, der nur das ausstrahlen kann, worauf dieser „eingestellt“ ist.
Was ist das Wesentlichste, um gute, klare Musik aus dem Radio hören zu können?


Gute Erdung – Naturverbundenheit

Wer erinnert sich noch an frühere Geräte, bei welchen der Empfang mit eigenem Körpereinsatz „verbessert“ wurde? Dies war durch Bewegung vor dem Fernseher oder halten der Radioantenne möglich, bis Opa die Nachrichten hören konnte.
Na ja, war lustig und teilweise mühsam .. auf jeden Fall war aber so für einen klaren Empfang der Sendung gesorgt 😉
Pflege des Radiogerätes – Körpers wie die regelmäßige Reinigung von Ablagerungen wie Staub und Schmutz…


Klare Entscheidung, welchen Sender ich hören möchte. (Rock Pop – Mozart – Klassische Musik…)
Wissen über den InHalt verschiedener Frequenzen.
Freude an dem feinen Klang der gewählten Musik, Geschichten und Themen, Interesse an dieser Sendung, um dranzubleiben und durch die gelebte Begeisterung die Aufrechterhaltung dieses Senders bewusst zu stärken. Weitergeben und mitgestalten.

VERBINDEN – Verbindung schafft die Basis für einen vertrauenswürdigen Radiosender.

lg Judit

Gefällt dir Deutung.at? Teile diesen Beitrag und unterstütze meine Arbeit!  

2 Antworten auf „Sendebewusstsein – META ZahlenDeutung“

  1. Dem kann ich nur zustimmen. Oft macht man sich auch selbst etwas
    anderes vor, als man eigentlich fühlt. Das Außen spiegelt es einem dann
    unverfälscht wieder. Vielen Dank für diesen Impuls.
    LG Margit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere