Im Fluss sein bedeutet in Bewegung zu sein…

image_pdfimage_print

Sich Mutig entwickeln, neue Entscheidungen treffen und für Veränderung offen sein.

In Zeiten der Veränderung selbst die Basis sein, etwas Neues in mir entwickeln und kreativ sichtbar werden lassen.
Mit Frieden im Herzen, für alles was war, was ist und was sein wird.

Geben und empfangen

Dankbarkeit und die Bereitschaft, Geschenke anzunehmen, sind kraftvolle Magneten, die tagtäglich Wunder in mein Leben ziehen.

Wenn jemand mir ein Kompliment macht, lächle ich und sage danke. Komplimente sind ein Ausdruck von Freigiebigkeit. Ich habe gelernt, sie dankbar anzunehmen.

Der heutige Tag ist ein heiliges Geschenk des Lebens an mich.
Ich öffne meine Arme weit, um die Fülle dessen zu empfangen, was das Universum mir heute zu bieten hat.
Zu jeder Tages- und Nachtzeit kann ich diese Fülle in mein Leben lassen.

Ich weiß, dass es im Leben Zeiten gibt, wo das Universum mir etwas schenkt, ohne dass ich in der Lage bin, mich dafür zu revanchieren.
Es gibt viele Menschen, die mir sehr halfen, ohne, dass ich je in der Lage gewesen wäre, mich ihnen dafür erkenntlich zu zeigen.
Doch dafür konnte ich später anderen Menschen ebenso helfen.
So ist der Lauf des Lebens.
Ich entspanne mich und freue mich an der Fülle im Hier und Jetzt.

Louise L. Hay

Aufstellung Wien am 4.5.19 Thema: Empfangen – Anmeldung HIER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere