FestHalten – LosLassen

Um etwas ins Leben hineinlassen (nehmen) zu können, müssen wir etwas loslassen (geben) können…

Neuanfang, fang an neu. Warum dann nicht freiWillig die Gedanken loslassen, die den inneren Frieden stören? Fragestellung: Womit in meinem Leben bin ich in Frieden und kann mich jetzt erfreuen? Wenn dein innerer Raum freier wird, hat die Fülle Platz in dir und kann zu dir fließen. Lass deine Mangelgedanken und deine Angst (Mangelgefühle) los, um die Fülle in dein Leben „lassen“, empfangen zu können.

All die Gedanken über den Unfrieden, lasse ich los… All die Gedanken über „meine Dramen“ lasse ich los… All die geglaubten Mängel lasse ich los…

Neuanfang bedeutet beim Online-Wörterbuch, Wortbedeutung:info”>Weitere Inspiration zur Wortbedeutung: Erschaffen bedeutet, dass du den anderen in eine Lage versetzt, von der aus er die Welt sieht, wie du es Wünschst, nicht aber, dass du ihm eine neue Welt anbietest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere